Rhein-Meile aktiv wünscht angenehme Ostertage

Verschenken Sie Gutscheine für die Zeit nach Corona

Die Ostertage stehen vor der Tür. Eine Zeit, die wir gerne im Kreise der Familie oder mit guten Freunden verbringen.
Auch wenn die aktuellen Maßnahmen zum Schutz gegen die Ausbreitung der Corona-Pandemie Familienzusammenkünfte oder liebgewonnene Oster-Traditionen nicht im gewohntem Maß zulassen, sollten wir nicht darauf verzichten unseren Liebsten zu zeigen, dass wir uns über Ihre Gesellschaft freuen und froh sind, dass wir sie haben.
Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen: Der „Rhein-Meile aktiv e.V.“ ruft daher zum Kauf von Gutscheinen bei der örtlichen Gastronomie und den weiteren Gewerbetreibenden auf. „Tun Sie gleich ein zweifach gutes Werk und verschenken einen Gutschein für Ihr Lieblingsrestaurant, ein Café, ein Freizeitangebot oder auch ein Ostergeschenk vom örtlichen Einzelhandel. So machen Sie sich und Ihren Freunden und Verwandten eine Freude und helfen gleichzeitig den Gastronomen, Händlern und Dienstleistern diese wirtschaftliche Krise zu überstehen.“ erläutert Sinzigs Bürgermeister Andreas Geron, der derzeit den Vorsitz des Zusammenschlusses der Städte Remagen, Sinzig und Bad Breisig und ihren jeweiligen Gewerbevereinen inne hat. „Freuen Sie sich so schon jetzt auf die Zeit, in der es wieder möglich sein wird die Gesellschaft mit netten Menschen zu genießen, denn Vorfreude ist ja bekanntermaßen die schönste Freude.“ unterstreicht Remagens Bürgermeister Björn Ingendahl die Intention dieses Aufrufs.
Für alle Unternehmen, die keinen Onlineverkauf anbieten und nicht durchgehend erreichbar sind, empfiehlt der Verein eine sehr pragmatische Lösung: Besprechen Sie Ihren Anrufbeantworter, um telefonisch Gutscheinbestellungen entgegenzunehmen. Die Gutscheine können Sie dann gegen Rechnung an Ihre Kundschaft verschicken.
Udo Heuser, Bürgermeister der Stadt Bad Breisig, betont, dass diese Aktion nicht an das Osterfest gebunden sein muss. „Anderen Menschen eine Freude zu bereiten in Verbindung mit der Unterstützung der Gewerbetreibenden vor Ort, sollte natürlich immer im Mittelpunkt stehen.“ Die Stadtoberhäupter der Rhein-Meile-Städte sind sich einig: „Solange die derzeitigen Einschränkungen des gesellschaftlichen Alltags aufrechterhalten werden müssen, ist das Verschenken eines Gutscheins immer eine gute Idee!

Pressemeldung Rhein-Meile aktiv
Foto: Archiv

Klicks 16